Nicht angemeldet (Anmelden 
Sonstige häufige Fragen

Wie gelange ich in die Schaltzentrale der Administration?

Sie gelangen in die Schaltzentrale, indem Sie in linken Menü auf Administration klicken. Falls Sie noch nicht eingeloggt sind, werden Sie nach Ihrem Login und Passwort gefragt. Sobald Sie die korrekten Daten eingegeben haben, sind Sie in der Schaltzentrale.

Kann ich auch Kurse eingeben, die kein Course- und Slope-Rating haben, sondern nur eine SSS Angabe?

Ja. Für diese Kurse setzt man das Course Rating am besten auf das Par des Platzes (z.B. 72.0, wenn die Summe der Pars 72 ergibt) und das Slope Rating auf 113. Dies entspricht den Werten eines durchschnittlich schweren Platzes.

Wie ändere ich meine aktuelle Stammvorgabe (Stvg)?

Die Stammvorgabe gehört zu den Spielerdaten und somit kann sie in der Schaltzentrale unter 'Spieler ändern' angepaßt werden. Also auf die eigene Homepage gehen und dann im linken Menü auf 'Administration' klicken. Wenn man noch nicht eingeloggt ist, wird man nach seinem Login und Passwort gefragt.

Jetzt ist man in der Schaltzentrale und wählt unter den Menüpunkten für Spieler den Punkt 'Spieler ändern' aus. Danach erscheint eine Bildschirmmaske mit allen Spielerdaten. Im Feld für 'Stvg' kann man seine aktuelle Stammvorgabe eintragen.

Wie komme ich auf meine Homepage bzw. auf die Homepages von anderen Spielern?

Dazu gibt es mehrere Möglichkeiten:

  1. Man wählt im linken Menü den Punkt 'Spieler' und bekommt eine Liste aller teilnehmenden Spieler. Durch Klicken auf den gewünschten Spieler-Namen kommt man auf dessen Homepage.
  2. Man trägt im Browser direkt die Internet Adresse (URL) ein. Diese wurde jedem per E-Mail in der Anmeldebestätigung zugeschickt. Falls man diese Mail nicht mehr hat, aber seine spielerId kennt, kann man die URL auf manuell eintragen.Sie setzt sich wie folgt zusammen:
    http://www.myscore.de/member_hp/index_member.aspx?id=xxx

Beispiel: Wenn die spielerId=17 ist, dann lautet die Adresse der Homepage: http://www.myscore.de/member_hp/index_member.php?spielerId=17

Falls Sie Ihre spielerId nicht kennen, dann empfehlen wir den Schritt unter Punkt 1. Auf jeden Fall sollten Sie sich Ihre Homepage mit einem Bookmark in Ihrem Browser speichern. Dies ist der schnellste Weg!

Kann ich eigene Links in meine Homepage einbauen?

Ja, im Moment kann jeder Spieler bis zu 5 eigene Links in seine Homepage stellen. Die Links erscheinen dann im linken Menu unterhalb des Menüpunktes 'Kontakt'.

Um die Links einzutragen, begibt man sich in die Schaltzentrale und wählt den Punkt 'Eigene URLs hinzufügen' unter 'Sonstiges'. Es erscheint eine Eingabe-Maske, die auf der linken Seite Eingabefelder zeigt, die den Text enthält, der dann auf der Homepage als Link fungiert. Auf der rechten Seite trägt man die eigentliche Adresse ein, auf die verzweigt werden soll, wenn der Link angeklickt wird.

myScore.de berechnet ein falsches Stableford Ergebnis. Was ist da los?

Dafür kann es mehrere Möglichkeiten geben.

  • Die gespeicherten Course und Slope Ratings des Platzes, auf dem die Runde gespielt wurde, sind falsch bzw.veraltet. Wenn Sie vermuten, dass es daran liegt, schicken Sie eine kurze Mail an admin@myscore.de, wenn möglich mit den korrekten Werten. Ich werde es dann bereinigen.
  • Es existiert keine bzw. eine inkorrekte Information darüber, wie Clubvorgaben (ab Stammvorgabe 37) auf dem gespielten Kurs zu behandeln sind. Normalerweise existiert für jeden Kurs ein fester Wert, der zu Stammvorgaben größer 37 hinzugerechnet werden, um die Spielvorgabe zu erhalten. Wenn diese nicht eingegeben wurden, wird eine falsche Spielvorgabe errechnet und somit auch ein falsches Stableford Ergebnis. Auch in diesem Fall bitte eine Mail an admin@myscore.de.
  • Es liegt ein Programmierfehler vor. Da wir diesen Fall nicht ausschließen können, auch in diesem Fall eine Mail an admin@myscore.de.

Kann ich bei myScore.de eine eigene E-Mail-Adresse haben?

Im Moment nicht. Wenn die Nachfrage danach sehr gross ist, überdenken wir diesen Punkt noch einmal.

Wie kann ich ein Bild auf meine Homepage hochladen?

In der Schaltzentrale unter 'Spieler' gibt es einen Punkt 'Bild hochladen'. Den klicken Sie an und es erscheint ein Textfeld für den Dateinamen des Bildes. Am einfachsten klicken Sie auf den Button 'Browse...' und navigieren zu der Bilddatei. Aufgrund von Lizenz-Angelegenheiten sind nur .jpg Dateien zugelassen. Sollten Sie nicht wissen, wie Sie eine solche Datei aus einem anderen Grafik-Format erzeugen können, dann schicken Sie Ihr Bild an admin@myScore.de. Ich werde die Umwandlung dann für Sie vornehmen.

Ich möchte etwas ausdrucken (Klick auf "Seite drucken") doch es funktioniert nicht. Was ist da falsch?

Bei myScore.de werden alle Drucksachen im sogenannten PDF erstellt. Das ist ein von Adobe entwickeltes Format, das mittlerweile gängig ist und mit dem kostenlosen Acrobat Reader angezeigt und gedruckt werden kann. Wenn das Drucken bei Ihnen nicht funktioniert, dann liegt das vielleicht daran, dass Sie noch keinen Acrobat Reader installiert haben. Sie können sich das Programm durch Klick auf den Button herunterladen. Die Installation geht schnell und ist kinderleicht.

Ich habe ein Bild hochgeladen, aber es ist stark verzerrt. Was ist da passiert?

Alle hochgeladenen Bilder werden auf eine Größe von 100x115 Pixeln konvertiert. Das bedeutet, größere Bilder werden geschrumpft und kleinere Bilder vergrößert. Ein Bild zu verkleinern, bedeutet in der Regel keinen großen Qualitätsverlust, wenn die Proportionen des Bildes erhalten bleiben. Wenn allerdings ein Bild im Querformat in ein Längsformat konvertiert wird, dann ist das Ergebnis normalerweise inakzeptabel.

Sie sollten daher darauf achten, dass Ihr Bild in etwa den Proportionen von 100x115 entspricht. Sollten Sie keine Möglichkeit haben, Ihr Bild zu konvertieren, dann schicken Sie es an admin@myScore.de. Ich werde es dann für Sie konvertieren.

Wie werden gestrichene Löcher in myScore.de behandelt?

Wird ein Loch nach Stableford gestrichen (0 Punkte), trägt der Spieler an diesem Loch in dem myScore.de Eingabeformular ein "-" ein. Bis Januar 2004 wurden diese Striche sofort in einen Score umgerechnet, damit man für alle Runden immer ein Zählspiel-Ergebnis hat. Die Regel dafür ist: Nehme den kleinsten Score, der an diesem Loch für besagten Spieler 0 Punkte liefert.

Ab Februar 2004 werden die Striche als Striche in der Datenbank abgespeichert, aber bei Auswertungen wird trotzdem wieder nach obiger Regel umgerechnet. Wer seine Original-Scorekarten von 2003 und früher noch hat, der sollte seine Striche in den eingegebenen Runden nachtragen.

Warum werden die Stammvorgaben positiv angegeben? Müßte nicht überall ein Minus davor?

Im Grunde genommen müßte man jede Stammvorgabe mit -1 multiplizieren, um 100%ig korrekt zu sein. Wir haben uns aber trotzdem dazu entschlossen, dies nicht zu tun, da man im Sprachgebrauch ebenfalls das Minus wegläßt. Nur sehr wenige sagen, dass ihre Stammvorgabe z.B. -27.5 ist.

Wer eine Stammvorgabe besser als Scratch (0.0) hat, bekommt bei myScore.de eine negative Stammvorgabe.