Nicht angemeldet (Anmelden 

Ist myScore.de kommerziell oder frei?

Die Antwort lautet: beides!

Das Golfportal myScore.de gibt es seit Anfang 2004. Ich habe sehr viel Freizeit in das Projekt gesteckt, um Golfern eine Plattform zu schaffen, auf der sie ihre Golfscores archivieren und Golfauswertungen machen können.

Neben der Zeit kostet das Betreiben einer solchen Plattform auch Geld. Ich habe noch viele Ideen, um myScore.de noch attraktiver für Golfer zu machen. Hierfür bin ich aber auf finanzielle Unterstützung angewiesen.

MyScore.de ist kostenlos

MyScore.de war schon immer kostenlos und wird es auch bleiben. Golfer, die dieses Projekt nicht unterstützen wollen oder können, dürfen trotzdem ihre Runden eintragen und Auswertungen erstellen. Sie erhalten eben nicht alle Funktionen und Auswertungen, sondern nur einen Teil. Mit diesem Teil kann man aber schon eine ganze Menge anfangen.

Der Premium-Zugang

Wer der Meinung ist, dass dieses Golfprojekt unterstützt werden sollte, der kann Premium-Nutzer werden. Diese Form der Mitgliedschaft ist kostenpflichtig und sorgt dafür, dass die Weiterentwicklung und Verbesserung des Portals sichergestellt ist.

Premium-Nutzer können alle Funktionen von myScore.de uneingeschränkt nutzen. Der Mitgliedschaftsbeitrag pro Jahr beläuft sich in etwa auf ein Wochenend-Greenfee.

Besondere Unterstützung

Wer dieses Projekt besonders unterstützen möchte, kann uns auch gerne eine finanzielle Zuwendung in Form einer Spende zukommen lassen.

Zusammenfassung

Ich denke, dass unser Angebot an die Golfer fair ist und für jeden die richtige Form bereithält. Schließlich teilen wir uns alle die Faszination dieser Sportart und ich wünsche allen Golfern viel Spaß mit myScore.de und natürlich viele Birdies!

Feature-Vergleich Kostenlos / Premium

Standard-Mitglied werden (kostenlos)

Premium-Mitglied werden (kommerziell)

Wer uns darüber hinaus finanziell unterstützen möchte, kann das über den folgenden Spenden-Button machen. Wir freuen uns über jeden Betrag.